ICC Water & Health / Publikationen / Übersichtsarbeiten / Management

Management der mikrobiologischen Wasserqualität

Wasserressourcenmanagement & Einzugsgebiet

Derx J, Schijven J, Sommer R, Zoufal-Hruza CM, Linke R, Blaschke AP, Farnleitner AH (2019): The QMRAcatch approach for guiding sustainable water safety management options at a large river.In: J.B. Rose and B. Jiménez-Cisneros, (eds) Global Water Pathogen Project. (S. Petterson and G. Medema (eds) Part 5 Case Studies) Michigan State University, E. Lansing, MI, UNESCO

Hofstra, N., Vermeulen, L.C., Derx, J., (...), Rose, J., Medema, G. (2019): Priorities for developing a modelling and scenario analysis framework for waterborne pathogen concentrations in rivers worldwide and consequent burden of disease.Current Opinion in Environmental Sustainability 36, 28-38

Farnleitner AH, Savio D, Sommer R, Reischer GH, Kirschner AKT, Zerobin W, Stadler H (2018): Integrated strategy to guide health-related microbial quality management at alpine karstic drinking water resources.In: White WB et al (eds) Karst Groundwater Contamination and Public Health, Advances in Karst Science. 185-192; Springer international publishing;doi 10.1007/978-3-319-51070-5_20

Farnleitner A H, Reischer G H, Stadler H, Kollanur D, Sommer R, Zerobin W, Barrella KM, Truesdale J A, Casarez EA, DiGiovanni GD (2011): Agricultural and Rural Watersheds. In: al., Hagedorn C. et al. (eds) Microbial Source Tracking: Methods, Applications  and Case Studies. Springer Science+Business Media

Trinkwasseraufbereitung & Desinfektion

Halabi M, Sommer R, Sorger A (2019): Wasserhygiene in Gesundheitseinrichtungen - Das Praxishandbuch für den Umgang mit Wasser in Krankenanstalten, Pflegeheimen und anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens. 2. aktualisierte Auflage, Verlag Austrian Standards, ISBN 978-3-85402-385-2

Sommer R, A Cabaj, G Hirschmann, A Schmalwieser und T Haider (2013): UV-Desinfektion von Abwasser – Technologie und Erfahrungen.Österreichischer Wasser- und Abfallwirtschaftsverband, Kanal- und Kläranlagen-Nachbarschaften, Folge 21. ISBN 978-3-902810-81-6

Sommer R, A Cabaj, G Hirschmann, and T Haider (2008): Disinfection of drinking water by UV irradiation: Basic principles - Specific requirements - International implementations.Ozone: Science and Engineering 30: 43-48

Sommer R, A Cabaj, and G Hirschmann (2007): Disinfection of drinking water: Safety of UV-plants. Desinfektion von Trinkwasser: Sicherheit von UV-Anlagen. 59: 9-14

Abwasserreinigung, Desinfektion und Versickerung

Sommer R, Blaschke AP, Holzhammer E, Cervero-Arago S, Lindner G, Haider Th und Farnleitner A (2019): Hygienische Anforderungen für die Einleitung von Kläranlagenabläufen in Badegewässer. Wiener Mitteilungen, 249, 209-228 ISBN 978-3-85234-144-6  ISSN 0279-5349

Sommer R., Cabaj A., Hirschmann G., Schmalwieser A. und Haider Th. (2013): UV-Desinfektion von Abwasser – Technologie und Erfahrungen.Österreichischer Wasser- und Abfallwirtschaftsverband, Kanal- und Kläranlagen-Nachbarschaften, Folge 21. ISBN 978-3-902810-81-6

Sommer R, Kirschner A, Haider T, Farnleitner A (2009): Hygienisch-mikrobiologische Bewertung von Oberflächengewässern, Kläranlagenabläufen und Desinfektion.Wiener Mitteilungen Wasser-Abwasser-Gewässer 212: 171-184

Zessner M, Blaschke AP, Farnleitner A, Kirnbauer R, Schilling C, Strelec H, Kavka G, Hassler C, Tentschert E, Kroiss H (2008): Entwicklung eines Leitfadens zur Beurteilung einer dezentralen Versickerung von gereinigtem Abwasser in Österreich.Gewässerschutz-Wasser-Abwasser, Aachen, Germany

Farnleitner AH, Mach RL, Reischer G, Kavka GG (2007): Mikrobiologisch – hygienische Risiken trotz Kläranlagen am Stand der Technik?Wiener Mitteilungen 201: 209-242

Zessner M, Blaschke AP, Farnleitner AH, Fenz R, Kavka G, Kroiss H (2007): Risks for groundwater contamination from domestic waste water: tracers, model applications and quality criteria. Water Science & Technology: Water Supply 7: 121-130

Schilling C, M Zessner, AP Blaschke, AH Farnleitner, RW Kirnbauer, G Kavka, H Strelec, C Hassler, E Tentschert und H Kroiss (2006): Abschätzung des hygienischen Risikos im Grundwasser durch Versickerung von gereinigtem Abwasser. In: Proceedings DWA-Symposium "undichte Kanäle – (k)ein Risiko"", Eigenverlag, Frankfurt, S. 73-77

Kavka GG, AH Farnleitner, AP Blaschke, M Zessner, B Vogel, H Kroiss, D Gutknecht, Mach R (2004): Auswirkung der Abwasserversickerung auf den mikrobiologischen Zustand des Grundwassers.Schriftenreihe des Bundesamtes für Wasserwirtschaft 20: 133-148